Osteopathie für Pferde+ Hunde Sattelanpassungen

Geprüfte Pferdeosteopathin, Tierheilpraktikerin und Sattelfitterin



Osteopathische Behandlung

Pferd   120,00 €    > Zeitaufwand ca. 1,5 -2,0 Std.      

Hund     75,00 €    >Zeitaufwand ca. 1,5 -2,0 Std. 

Osteopathische Nachbehandlungen innerhalb 6 Wochen  

Pferd  100,00 €      >Zeitaufwand ca. 1,0  Std.               

Hund    55,00 €       >Zeitaufwand ca. 1,0  Std.

 

Laserbehandlungen / Laserakupunktur

1,50 € pro Minute

Verleih des Lasers nach Absprache


Akupunktur und Akupunkt-Massage nach Penzel

Pferd 60 €

Hund / Katze 45 €


Homöopathische Behandlung

• Anamnese bei chronischen Erkrankungen, je nach Zeitaufwand 60 € bis 85 €

• Homöopathische Behandlung im akuten Krankheitsfall  35  bis 55 €


Beratungen, telefonisch oder per Mail  

• 8 € je 10 Minuten

Anfahrtskosten 1 € pro gefahrenen Doppel-km. 


Preise für Sattelservice

Sattelanprobe inklusive Probereiten - Dauer ca. 2 Stunden

Die Sattelanprobe beinhaltet: 140,00 € inkl. Fahrtkosten bis 100 km. Dieser Betrag wird beim Kauf eines Neusattels erstattet. Dieser Preis gilt pro Pferd und Anprobe, die Kosten können  bei mehreren Teilnehmern und Anpassungen nicht aufgeteilt werden.

Die Sattelanprobe beinhaltet:
Vermessung des Pferdes, Anprobe und Anpassung von Max 3 Sätteln
Probereiten der ausgewählten Sättel incl. Kontrolle der Lage mit Reiter vor,
während und nach der Bewegung, Beratung zu Gurten und Sattelunterlagen
Beratung und Empfehlung zu Modell und Auswahlkriterien



Sattelkontrolle für einen vorhandenen Sattel

Vermessung des Pferdes und Beratung, Dauer ca. 30 min. pro Pferd, 1 Sattel 60,00 €
Kontrolle im Stand ohne Vermessung - Dauer ca. 15 min, pro Sattel 30,00 €
Kontrolle inkl. Vorreiten und Vermessung - Dauer ca. 45 - 50 min, Pro Sattel 80,00 €


Die Sattelkontrolle im Stand beinhaltet:
Kontrolle des Sattels auf seine Beschaffenheit
Kontrolle des Pferderückens auf den derzeitigen Zustand
Kontrolle der Passform des Sattels auf dem Pferdrücken im unangegurteten und
angegurteten Zustand
Empfehlung zur Bearbeitung bzw. Anpassung des Sattels


Sattelbearbeitung

Gebrauchte Sättel werden bei der Bearbeitung, wie z. B. einer Neupolsterung in meiner Werkstatt grundsätzlich auf Schäden des Kopfeisens, des Sattelbaumes, der Gurtschlösser und Gurtstrupfen überprüft. Da es sich um Sicherheitsrelevante Aspekte handelt, biete ich diesen Service für Sie kostenfrei an!

Kammer einstellen - kalt (Vor Ort) 60,00 €
Sattel komplett neu polstern (in der Werkstatt) nach Aufwand 250,00 € -300,00 €
Aufpolstern /Überpolstern kompletter Sattel nach Aufwand 90,00 - 150,00 €
Aufpolstern Nachpolstern teilweise (vorne, mitte, hinten) 70€             

Erneuerung von Gurtstrupfen pro Stück kurz 40 / lang 50 € 

Umsetzen von Gurtstrupfen pro Stück 30€

Kosten für Näharbeiten und Reparaturen an Sätteln und Zaumzeug nach Absprache.



Ich komme gerne zu Ihnen!  Mein Behandlungsumkreis für Pferdebehandlungen umfasst ca. 100 km um 86836 Graben. Weitere Strecken können nach Absprache vereinbart werden.

Landsberg-Lech, Ammersee, Starnberger See, Garmisch, Oberammergau, Augsburg, Allgäu, Memmingen, Kempten, Kaufbeuren, Bad Wörishofen, Marktoberdorf, Buchloe, Ulm, Mindelheim, München, Dasing, Donauwörth, Dillingen, Günzburg, Neuburg/Donau...


 .